Spendenübergabe „Mein Sternenkind Miltenberg“

Endlich hatten alle Gesundheitsmacher MIL die Möglichkeit, der neu gegründeten Selbsthilfegruppe „Mein Sternenkind Miltenberg“, die eingenommenen Spenden von der Michaelismesse übergeben zu können.
Die regionale Anlaufstelle steht Eltern und Familien mit einem früh verstorbenen Kind (während der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt) zur Seite.
Eine Herzenssache für uns 3!

Auf dem Foto die Gesundheitsmacher Miltenberg: Linda Kirchgessner, Jenny Lenz & Rebecca Kunz (von links) mit der Selbsthilfegruppenleitung Jenniffer Hartmann